DAVID ROEGLIN

Düster, atmosphärisch, laut – dafür steht David Roeglin.

Die Ursprünge des Musikverständnisses von David Roeglin sind nicht, wie man meinen könnte, im Techno zu suchen. Vor über 10 Jahren begann er an Hiphop Beats zu „schrauben“ und erweiterte sein Repertoire anschließend von Hiphop über Dub zu Techno. 

Im Jahr 2014 wurde er Resident bei der Veranstaltungsreihe BerlinaFürTechno, die für klassisch drückenden und düsteren Techno steht. Es dauerte nicht lange, bis David Roeglin sich in der Berliner Technoszene einen Namen machte. Auftritte in so ziemlich allen Techno-Schuppen Berlins sollten folgen. Dabei verstand David es sich einerseits immer neue Eindrücke zu verschaffen und seiner Musik neue Wege zu geben, sowie andererseits seiner Linie treu zu bleiben. So ist er als Stammgast der großen Berliner Clubs immer daran interessiert, am Puls der Musik zu sein und verfolgt ständig, was sich international an neuen Produktionen im Techno bewegt. Im Jahr 2017 veröffentlichte BerlinaFürTechno die erste EP mit produzierten Tracks von David Roeglin, Sylvie Maziarz, Ole Niedermauntel und Forest People. Der Name ist bei dem Kollektiv BerlinaFürTechno Programm: BFT001 – Crew Love Is True Love. Einen Ausschnitt der ersten EP von BerlinaFürTechno hört Ihr auf Soundcloud. In unserem Shop ist BFT001 – Crew Love Is True Love jetzt käuflich zu erwerben.

 

English:

Grown up in east Berlin as a child of the reunification of Germany – shaped through his delighted musical surrounding- rhythm and sound attract David Roeglin already since he was young. At 2006 he begun to produce his own beats, which were based on HipHop. During that time, he used to work together with a sub urban crew from Bernau, called „Therapy“.

As a result out of this joint venture, his knowledge about music extended massively and led him from HipHop to Dub and ended up in Techno. In 2014 he signed as a resident Dj for the well known Berlin label /event organisation „Berliner für Techno“ which since them highly appreciate his effort and work.

NEXT DATES

13.07.2018

Birgit&Bier, Berlin

14.09.2018

Birgit&Bier, Berlin

23.11.2018

MS Stubnitz, Hamburg