DANIEL HEINRICH

Der Floor ist sein Zuhause, das Publikum seine Familie und der Sound seine Leidenschaft.

Daniel Heinrich wurde im Jahr 1993 in Berlin-Wedding geboren und ist seit 4 Jahren in der Berliner Clubszene aktiv mit der Aufgabe, alle Menschen mit seinen Techno-Sets zu beglücken .

Daniel Heinrich wirkte bereits im Jahr 2012 in einem anderen Kollektiv mit.

Seit Anfang 2016 ist Daniel Heinrich mit seinem Solo-Projekt unterwegs und spielte schon in Berliner Clubs wie dem Salon zur wilden Renate, dem Golden Gate, Suicide Circus,  Bucht und auf vielen Festivals wie dem Feel Festival, dem Utopia Castle Festival, dem Artlake Festival oder der Nature One.

Musikalisch legt er den Schwerpunkt auf Techno und Darktechno, welcher treibend und Düster ist. Jedoch spielt das genaue Genre keine wichtige Rolle für ihn, da er es liebt mit der Musik zu experimentieren. Seit seiner Kindheit spielt Techno eine prägsame Rolle in seinem Leben. Begleitend hat ihm die Musik immer geholfen Emotionen und Erlebetes widerzugeben und zu verarbeiten.

Lachende Gesichter, tanzende Menschen und gute Laune auf dem Floor sind die Gründe warum Daniel nie genug vom DJing bekommt und immer wieder mit Herz dabei ist. Für die Zukunft hat er nocht einiges mit seiner Berlina für Techno Familie geplant, von Releases bei BFT Records bis zu Live-Sets ist alles dabei, seid gespannt!

 

English:

The floor has long become his home, the crowd his family and the sound his passion. Daniel Heinrich, born in 1993, in lovely Berlin-Wedding . He is an active member of the Berlin clubbing scene for more than 4 years giving himself the task to bring joy to the crowd with every set he creates.

He started off with a DJ collective playing live sets at festivals such as Mysteryland (NL), Fuchsbau Festival (DE), Magnetic Festival, Feel Festival and several parties in Berlin, Barcelona, Munich, Dresden, Essen or Magdeburg.

Since 2016 Daniel is on the road as a solo-artist, playing at popular Berlin clubs. You can not only catch him playing his energetic sets in Berlin but also outside of Germany.

Music-wise Daniel focuses on dark, atmospheric and raw techno, however genre doesn’t matter. Daniel loves to experiment with music. His goal is to make people smile and to generate a good atmosphere. That’s the reason why Daniel can’t get enough from music.

For 2017 Daniel has a lot of stuff coming up. From releases to live-sets, Daniel is working on himself accordingly. Stay tuned.

NEXT DATES

12.07.2019

Feel Festival, Lichterfeld

03.08.2019

Nature One, Kastellaun

08.08.2019

://about blank, Berlin

31.08.2019

Übel und Gefährlich, Hamburg